Neubau Friedrich-Kaiser-Gasse: Dachgleiche für Wohnhaus und Reihenhäuser wurde gefeiert21.01.2015

Wien. Ein neues Zuhause entsteht im Herzen Ottakrings. Nach der Grundsteinlegung im Juni 2014 wurde am 16.01.2015 die Dachgleichen für das Wohnhaus und die Reihenhäuser gefeiert. Aufgrund des zügigen Baufortschritts kann bereits mit einer Übergabe im Sommer 2015 gerechnet werden.

Mit der Dachgleiche wurde nach 8 Monaten Bauzeit ein wichtiger Meilenstein erreicht. Um dies gemeinsam zu feiern luden der Bauträger SEG und die Baufirma Schüller Bau GmbH rund 40 Gäste darunter die wichtigsten Kooperationspartner des Bauvorhabens und die zukünftige Eigentümer zur Besichtigung der Baustelle ein. Stellvertretend für Herrn Bezirksvorsteher Franz Prokop überbrachte der Vorsitzende des Bauausschusses Herr Bezirksrat DI Roland Löffler die besten Grüße seitens des Bezirks, hieß die neuen Eigentümer in Ottakring herzlich willkommen und wünschte viel Erfolg für den weiteren reibungslosen Bauablauf.

Im Rahmen der Dachgleichenfeier nützten die Eigentümer der neuen Wohnhausanlage die Gelegenheit um sich untereinander bekannt und sich mit dem neuen Wohnumfeld vertraut zu machen. Dabei wurde der Fortschritt der einzelnen Eigentumswohnungen besichtigt und erste Einrichtungsideen diskutiert. Zum Zeitpunkt der Dachgleiche waren 40% der Eigentumswohnungen bereits verkauft.

Das Projekt umfasst neben einem straßenseitigen Wohnbau mit 14 Wohnungen,
4 Reihenhäuser im Innenhof und eine Tiefgarage mit 16 Einzelstellplätzen. Der Großteil der Wohnungen verfügt über Freiflächen in Form eines Balkons oder einer Dachterrasse, wobei die Reihenhäuser zusätzlich Zugang zu einem Gartenanteil haben.

INFOBOX

Bauherr: HW Projekt Friedrich-Kaiser-Gasse GmbH
Baubetreuer: SEG Stadterneuerungs- und Eigentumswohnungsges.m.b.H.
Generalunternehmer: Schüller Bau GmbH
Architekt: Arch. DI Leuthner, a-lp architektur
Baubeginn: Juni 2014
Fertigstellung: Sommer 2015
Konstruktion: Errichtung in Stahlbetonbauweise